Willkommen beim VDIV Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.

Der Verband im Überblick

Der Verband wurde im Jahr 1997 als "Verband für die Hausverwalter e.V." gegründet und 1999 umbenannt. Die 66 Mitglieder des VDIV Rheinland-Pfalz / Saarland e.V. verwalten etwa 70.000 Einheiten mit einem Wert von 6,2 Milliarden Euro.

Der Vorstand

Herr Oliver Philipp Kehry, Vorstandsvorsitzender
kehry@vdiv-rps.de

Herr Markus Herrmann, Dirmstein
Geschäftsführender Vorstand
herrmann@vdiv-rps.de

Herr Wolfgang Ries, Ludwigshafen
Vorstand Rheinland-Pfalz
ries@vdiv-rps.de

Herr Axel Ewen, Schmelz
Vorstand Saarland
ewen@vdiv-rps.de

Herr Oliver Martin
Mitglied des Vorstands
martin@vdiv-rps.de

Verbandskommunikation
Ines Schley
Referentin für Verbandskommunikation
Telefon: 06238-9835813
Email: office@vdiv-rps.de

Veranstaltungen

Risiken der Erstverwaltung

22.08.2017, 10-17 Uhr

Europa Hotel Ludwigshafen, Ludwigsplatz 5-6, 67059 Ludwigshafen

Führungskräfteseminar

12.09.2017, 10-17 Uhr

Europa Hotel Ludwigshafen, Ludwigsplatz 5-6, 67059 Ludwigshafen

Verwalterforum "Miet- und WEG-Recht" - 20 Jahre VDIV RPS

27. September 2017 ab 8:30 Uhr

Pyramide Mainz, Nikolaus-Kopernikus-Str. 17, 55129 Mainz

Basisseminar

17.10.2017, 10-17 Uhr

Schlossberghotel Homburg/Saar, Schlossberg-Höhen-Straße 1, 66424 Homburg

Aktuelles

Wohnen im Alter - eine Chance auch für Immobilienbesitzer

Erfolgreiches Beiratsseminar des VDIV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. in Landau Viele Immobilien-Interessierte zog es am 16.01. in das „Alte Kaufhaus“ in Landau: Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.... weiterlesen...

25. Deutscher Verwaltertag voraus: Rechtserwerb durch die Wohnungseigentümergemeinschaft

In regelmäßigen Abständen erhalten Sie im DDIVnewsletter Einblicke in die Themenpalette des 25. Deutschen Verwaltertages. In der heutigen Ausgabe beantwortet Prof. Wolfgang Schneider die Frage: Was ist beim Rechtserwerb durch die WEG zu beachten? Und wie können Immobilienverwaltungen sich damit neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen?

weiterlesen

Berliner Mieterverein kritisiert energetische Sanierungen

Der Berliner Mieterverein hat in einer empirischen Kurzstudie knapp 200 energetische Sanierungen ausgewertet und ist dabei zu dem Schluss gekommen, dass die auf die Miete umgelegten Kosten in vielen Fällen zur Verdrängung bestehender Mieter führen. Gleichwohl weist die Studie eine nur begrenzte Aussagekraft auf.

weiterlesen

Verwaltersuche

Sie suchen für Ihre Immobilie einen kompetenten und erfahrenen Verwalter, der sich regelmäßig fortbildet?
Wählen Sie einen Verwalter aus unseren Mitgliedern.